Adhäsion

(lat. adhaerere = anhaften) ist  die klebstofflose Haftung zweier unterschiedlicher Flächen durch Kontakt. Grund dafür ist die Anziehungskraft der Moleküle zwischen den Materialien; die Vorraussetzung, dass sich die Moleküle so nah wie möglich kommen. 

Zurück zur Liste